Colette & Rose „mélodies démolies“ – CD Release Party Sa., 11. Feb. 2012 20:00 @ Rote Bar/Volkstheater , Wien – Innere Stadt

Bild
Colette et Rose spielen Klavier, Akkordeon und Melodica, Piccolo, Bassflöte sowie diverse vokale Perkussionsinstrumente. Und sie singen. Die Chansons von Colette et Rose sind wie die ihnen zugrunde liegenden Texte einfach und raffiniert zugleich. Sie inspirieren sich an französischen Chansons, brechen diese Form aber immer wieder spielerisch. Mélodies démolies – eine Chanson-CD – nicht nur für Frankophile -, die ebenso heiter und schräg, wie melancholisch und verträumt daherkommt (Hörproben auf www.coletteetrose.com)
DANACH: Bernhard Tobola (TT)